Informationen über die Schule

Für 2014 eine weiterführende Schule in Russland beinhaltet:

  • eine Grundschule: die ersten bis vierten Klassen (6–11 Jahre alt);
  • ein Haupt-Mittelschule: von der fünften bis neunten Klassen (10–16 Jahre alt);
  • ein Sekundarstufe: Klassen 10.–11. (15–18 Jahre alt).

Die Kinder müssen die Schule besuchen, weil 6–7 Jahre alt.

Die Schulen beinhalten oft auch die pre-school education derzeit, die traditionell präsentiert Kindergärten.

Yumas Kindergarten ist ein Geschäftsbereich der Yumas Sekundarschule jetzt. Die Position des Leiters der Kindergärten in Yumas und in Yamki wurde zum stellvertretenden Direktor der vorschulischen Bildung. Dorf Yamki liegt 10 km vom Weiler Yumas. Schülerinnen und Schüler des Dorfes Yamki besuchen den Unterricht in der Yumas. Der Schulbus und der Minibus bringen Schülerinnen und Schüler aus Yamki in die Schule.

Schülerinnen und Schüler bekommen warme Mahlzeiten in der Schule: Frühstück und Mittagessen. Kinder aus Armen Familien bekommen das Essen kostenlos, aus dem Haushalt finanziert werden.

Die Schule registriert wenig mehr als hundert Schülerinnen und Schüler.

Hinterlasse eine Antwort